Zum Inhalt springen
esperanza
esperanza
esperanza
esperanza
esperanza

Schwangerschaftsberatung esperanza

Beratungs- & Hilfenetz vor, während & nach einer Schwangerschaft

Schwanger – und nun? Eine Schwangerschaft – und vieles wird anders.

Für die Frau, für den Partner, für die Familie. Viele Fragen warten auf Antworten, Ängste wollen bewältigt und Probleme gelöst werden. Unsere Beratungsstelle ist Ansprechpartner für Schwangere, werdende Väter, allein Erziehende und Familien mit ihren Kindern bis zu 3 Jahren. Unsere Beratungs- und Hilfsangebote richten sich an Männer und Frauen, unabhängig von Konfession oder Nationalität.

Wir sind zu Datenschutz und Verschwiegenheit verpflichtet.

Wir beraten Sie

  • bei Konflikten, die durch die Schwangerschaft ausgelöst wurden
  • wenn niemand von der Schwangerschaft erfahren dar
  • bei persönlichen Lebens- und Beziehungsfragen
  • bei rechtlichen Angelegenheiten: Mutterschutzgesetz, Elternzeit, Kindschaftsrecht…
  • bei Fragen vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik
  • bei zu erwartender Behinderung des Kindes
  • bei Fragen zu Sexualität und Familienplanung
  • nach Tot- oder Fehlgeburt
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch

Wir unterstützen Sie

  • bei finanziellen Fragen und bei der Antragstellung finanzieller Beihilfen:
    • Bundesstiftung Mutter und Kind, Bischöflicher Hilfsfonds…
  • bei der Klärung von Rechtsansprüchen und beim Umgang mit Behörden
  • bei der Suche nach Kinderbetreuung
  • bei Wohnungsfragen und -problemen
  • bei Fragen zu Ausbildung und Beruf

Auf Wunsch vermitteln wir Sie

  • in Hebammenberatung
  • in Geburtsvorbereitungskurse für Schwangere und ihre Partner
  • zu einer Familienhebamme in Zusammenarbeit mit der Fachstelle „Frühe Hilfen“ | mehr...
  • zu Familienpaten in Zusammenarbeit mit der Initiative Jugendhilfe. | mehr...

esperanza Babyladen

Second-hand zu günstigen Preisen

esperanza Babyladen

In unserem esperanza Babyladen finden Sie alles, was Ihr Baby oder Kleinkind braucht, in guter Second-Hand Qualität zu besonders günstigen Preisen.

Der Babyladen wird von Ehrenamtlichen unter der Leitung einer Caritasmitarbeiterin geführt. Sie organisieren den Verkauf sowie die Annahme der gespendeten Ware.

Wer die Arbeit im Babyladen mit Kleiderspenden unterstützen möchte, kann diese jederzeit während unserer Öffnungszeiten dort abgeben.

 

Blumenstraße 5

Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr

Fr.          08:00-12:00 Uhr

Vertrauliche Geburt

Schwanger und keiner darf es erfahren?

Wir helfen. Anonym und sicher. Ihr Geheimnis ist bei uns sicher.
Eine Schwangerschaft geheim zu halten, ist ein schwieriges Problem. Wir lassen Sie nicht allein mit ihrer Angst und Verzweiflung. Wie groß Ihre Not auch ist, Sie müssen Ihr Baby nicht heimlich und alleine zur Welt bringen. Wir begleiten und schützen Sie und Ihr Kind. Niemand wird von dem Gespräch erfahren – weder Angehörige noch Arbeitgeber, Behörden oder Krankenkassen. Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Nur Ihre Entscheidung zählt.
Wir beraten Sie und zeigen Ihnen Lösungsmöglichkeiten auf, ohne Sie zu beeinflussen. Unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden: Wir respektieren den Weg, den Sie für sich und Ihr Kind finden!

Vertrauliche Geburt: ein Ausweg.
Eine vertrauliche Geburt ist ein Weg für alle Frauen, die ihre Identität schützen möchten. Sie können Ihr Kind medizinisch sicher zur Welt bringen. Wir begleiten Sie auch nach der Entbindung, wenn Sie es wünschen. Sie haben Anspruch auf kontinuierliche anonyme Beratung und Hilfe.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite: www.geburt-vertraulich.de

Ihr Kontakt zu uns

Daniela Forster

Daniela Forster

Teamleitung & Beraterin
Caritasverband Remscheid e.V.
Blumenstr. 9
42853 Remscheid
Rosa Longo-Spaan

Rosa Longo-Spaan

Beraterin
Caritasverband Remscheid e.V.
Blumenstr. 9
42853 Remscheid
Nicole Palummo

Nicole Palummo

Verwaltungsfachkraft (Babyladen)
Caritasverband Remscheid e.V.
Blumenstr. 9
42853 Remscheid
Alexandra Krause

Alexandra Krause

Beraterin
Caritasverband Remscheid e.V.
Blumenstr. 9
42853 Remscheid